Turnverein 
1865 Kraiburg e.V.

Fußball

"Das Runde muss ins Eckige!"

Willkommen bei der Sparte Fußball beim TV Kraiburg 1865.
Die neuesten Informationen, Spielergebnisse und vieles mehr!

Wir sind beim Bayerischen Fußball-Verband unter der Nr. 1226 geführt.

Die Trainingszeiten der Mannschaften findet ihr hier.


Veranstaltungen & Termine

Feed
17.06.2019
-
20.06.2019
Hans Dorfner Fussballschule in Kraiburg
Für alle Kids im Alter von 6-14 Jahren! 3,4 oder 5 Tage "Fußball & Fun" qualifizierte Betreuung von 10:00 bis 16:00 Uhr Hans Dorfner Trikot-Set uvm. Mehrere Infos hier im Flyer   mehr


Informationen, Spielpläne, Ergebnisse

 

Der Fußball im Turnverein


Zurück zur Übersicht

2015

Jugendfußball im TV Kraiburg

Aus der Erkenntnis, dass für die sportliche Entwicklung der Fußballabteilung eine fundierte Jugendarbeit erforderlich ist, wurde erstmals 1957 eine Jugendmannschaft für den Spielbetrieb angemeldet, aus der später viele langjährige Leistungsträger der Seniorenmannschaft hervorgingen. Mit zunehmenden sportlichen Ambitionen erkannte man im Verein die Bedeutung der Jugendarbeit, die dann auch dementsprechend gefördert wurde.
Besonders zu erwähnen ist hier der Aufstieg der A-Jugend in der Saison 1999/2000 in die Kreisliga. Ein Erfolg , der bisher von keiner Jugendmannschaft mehr erreicht wurde. Trainer war Robert Görgner. Das Amt des Jugendleiters begleitete Sepp Streck, der dieses 16 Jahre ausübte.
Leider lässt sich so ein Erfolg nicht immer in den Seniorenberich mitnehmen. Durch schulische und berufliche Ausbildung beendete der ein oder andere begabte Spieler seine sportliche Tätigkeit oder entwickelte andere Neigungen, seine Freizeit zu verbringen. Es hätten noch die Leistungen und Erfolge vieler Trainer, Betreuer, Spieler und Helfer verdient, hier namentlich erwähnt zu werden.
Mit der immer breiteren Diversifizierung der Altersgruppen im Spielbetrieb der Junioren stieg auch der Bedarf an ehrenamtlichen Übungsleitern. Diese Entwicklung führte in der jüngsten Zeit zu Spielgemeinschaften mit dem TSV Taufkirchen (A-Jugend) und dem SV Aschau (B-Jugend).
Derzeit sind zehn Mannschaften im Spielbetrieb, die von 18 Trainern unentgeltlich und ehrenamtlich betreut werden. Das heißt, dass im Schnitt zur Zeit 130 – 150 Kinder und Jugendliche ihre sportliche Ausbildung erhalten.
An dieser Stelle vielen Dank an die Gönner und Sponsoren, sowie ein besonderer Dank an die Trainer, Betreuer und Eltern, die mit ihrem Engagement einen großen Beitrag leisten, die anfallenden Aufgaben und Verpflichtungen zu erfüllen. Ebenfalls vielen Dank an den Förderverein für die Unterstützung der Anliegen der Fußballabteilung
Werner Wähling,
Abteilungsleiter

 A-Jugend-Aufstieg-1999-2000.jpg


Zurück zur Übersicht


Vereine in der Region


Die Fußballzeitschrift in der Region